Company

Learn more

TEAM

About us

Marc Riegel, Geschäftsführer und Jan Peukmann, Prokurist, der SAFETEE GmbH

facebook

Stay up to date

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Facebook Posts

Die Arbeitswelt unterliegt einem ständigen Wandel. Arbeitsbedingte psychische Belastungen nehmen stets zu und können langfristig zu Arbeitsunfähigkeit führen. Aber auch Fluktuation und Mitarbeiterunzufriedenheit im Unternehmen werden durch psychische Belastungen jeglicher Art begünstigt. 👤Jeder Arbeitgeber muss gemäß Arbeitsschutzgesetz für die physische und psychische Gesunderhaltung seiner Mitarbeiter am Arbeitsplatz Sorge tragen.🧠 Hierzu empfehlen wir die psychologische Gefährdungsbeurteilung, Sie ist ein geeignetes Instrument, um psychische Belastungen im Unternehmen zu erkennen, zu beurteilen und ggf. erforderliche Maßnahmen abzuleiten.Gerne unterstützen wir Sie in 7 Schritten bei der Durchführung der psychologischen Gefährdungsbeurteilung. (-> Bild)Ihre Vorteile:🔵Rechtssicherheit gemäß §5 ArbSchG🔵Gesundheitsorientierte Optimierung von Arbeitsplätzen und -prozessen🔵Förderung der psychischen Gesundheit Ihrer Mitarbeiter🔵Partizipation und Bindung von Mitarbeitern und Führungskräften🔵Stärkung des Team-Zusammenhalts🔵Senkung von Fehlzeiten und Fluktuation#SAFETEE #arbeitsschutz #psychologischegefährdungsbeurteilung #rechtssicherheit #mitarbeiterzufriedenheit
3 days ago

Heute in unserer Teamvorstellung:

Werkstudentin Daphne-Eileen Koczwara.👩‍🦰

Ihre Laufbahn bei SAFETEE begann im August 2021 als Werkstudentin. Neben der Arbeit absolviert Sie derzeit ihr Masterstudium im Bereich Sicherheitstechnik mit der Vertiefung Umweltschutz an der Universität Wuppertal.🎓 Während Ihres Studiums absolvierte Daphne auch schon die Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit.👷‍♀️ Derzeit unterstützt Sie uns am Standort Bochum im Innendienst.

💭„In meiner Einführungswoche bei SAFETEE wurde ich bereits sehr herzlich in das SAFETEE Team integriert. Mein Aufgabenbereich ist sehr breit gefächert. Manche Projekte betreue ich allein, bei anderen arbeite ich unterstützend den HSE-Manager*innen zu. Währenddessen kann ich mich bei Fragen immer an meine Kolleg*innen wenden, die mir unterstützend zur Seite stehen. Ich werde von meiner Tätigkeit gefordert, um mich weiterzuentwickeln, zeitgleich profitiere ich auch von den sehr flexiblen Arbeitszeiten, um mein Studium erfolgreich zu absolvieren. Nach Abschluss meines Masterstudiums würde ich gerne im Bereich Health, Safety und Environment (HSE) starten und dort an Projekten zum Arbeits- und Umweltschutz arbeiten. Zudem würde ich gerne die Kommunikation von HSE-relevanten Themen fördern, um durch die Analyse und Auswertung von Unfällen präventive Maßnahmen zu entwickeln.“

Vielen Dank für deine Vorstellung Daphne, wir wünschen dir viel Erfolg bei dem Abschluss deines Studiums! 😊

#SAFETEE #Team #career #werkstudentin #buisness #arbeitssicherheit #work
... See MoreSee Less

Heute in unserer Teamvorstellung: Werkstudentin Daphne-Eileen Koczwara.👩‍🦰Ihre Laufbahn bei SAFETEE begann im August 2021 als Werkstudentin. Neben der Arbeit absolviert Sie derzeit ihr Masterstudium im Bereich Sicherheitstechnik mit der Vertiefung Umweltschutz an der Universität Wuppertal.🎓 Während Ihres Studiums absolvierte Daphne auch schon die Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit.👷‍♀️ Derzeit unterstützt Sie uns am Standort Bochum im Innendienst.💭„In meiner Einführungswoche bei SAFETEE wurde ich bereits sehr herzlich in das SAFETEE Team integriert. Mein Aufgabenbereich ist sehr breit gefächert. Manche Projekte betreue ich allein, bei anderen arbeite ich unterstützend den HSE-Manager*innen zu. Währenddessen kann ich mich bei Fragen immer an meine Kolleg*innen wenden, die mir unterstützend zur Seite stehen. Ich werde von meiner Tätigkeit gefordert, um mich weiterzuentwickeln, zeitgleich profitiere ich auch von den sehr flexiblen Arbeitszeiten, um mein Studium erfolgreich zu absolvieren. Nach Abschluss meines Masterstudiums würde ich gerne im Bereich Health, Safety und Environment (HSE) starten und dort an Projekten zum Arbeits- und Umweltschutz arbeiten. Zudem würde ich gerne die Kommunikation von HSE-relevanten Themen fördern, um durch die Analyse und Auswertung von Unfällen präventive Maßnahmen zu entwickeln.“Vielen Dank für deine Vorstellung Daphne, wir wünschen dir viel Erfolg bei dem Abschluss deines Studiums! 😊#SAFETEE #Team #career #werkstudentin  #buisness #arbeitssicherheit #work
Wir sind dankbar für das Geschäftsjahr 2021. Dankbar für die tolle Zusammenarbeit innerhalb unseres SAFETEE Teams und die Zusammenarbeit und das Vertrauen unserer Kunden. Ebenso dankbar sind wir für die ordentliche Auslastung in diesem Jahr. DANKE für die gute, intensive und verlässliche Zusammenarbeit.🙏Wir wünschen einen guten Rutsch in ein gesundes und glückliches neues Jahr!🍀#SAFETEE #Grateful #Jahresabschluss #GutenRutsch #arbeitssicherheit #Mitarbeiter #Kunden
Wir von SAFETEE wünschen allen ein frohes und glückliches Weihnachtsfest! 🎅Verbringen Sie ein paar schöne Tage mit Ihren Liebsten und kommen Sie gesund ins neue Jahr.✨Merry Christmas✨#SAFETEE #FroheWeihnachten #arbeitssicherheit #SAFETEEBrandschutz #FrohesFest
Die SAFETEE GmbH wünscht allen Kollegen, Partnern und Kunden einen schönen und ruhigen Start in den Weihnachtsurlaub 2021.✨#SAFETEE #holidays #Christmas #arbeitssicherheit #brandschutz
  • Germany
  • The Netherlands
  • Belgium
  • Luxembourg
  • France
  • Austria
  • Italy
  • Croatia
  • Switzerland
  • Czech Republic
  • Slovakia
  • Hungary
  • Romania
  • Bulgaria
EN